Das Allianz Versicherung Treueprogramm. Ein Buch mit sieben Siegeln.

 

Die Allianz hält sich in Sachen Bonusprogramme derzeit noch etwas bedeckt. Basis der Kundenbindungskonzepte ist zunächst einmal die Analyse durch den sogenannten NPS.

Langfristige Vorteile

Konkrete Vorgaben wie die Bonusprogramme auszusehen haben, scheint es nicht zu geben. Vielmehr orientiert sich die Allianz hier an “maßgeschneiderten Treueprogrammen“. Bis zu 45 % Nachlass sind möglich. Am meisten sparen natürlich Langzeitversicherte.

Hier bleibt sich die Allianz treu und stützt Ihre Vertreter, indem Sie den Informationsfluss im Internet gering hält. Attraktive Einstiegsangebote, leider Fehlanzeige. Der Weg in das Vorteilsnetzwerk ist erst nach Abschluss eines Versicherungsvertrages möglich.

Leistungen im Vorteilsprogramm

Versicherungsnehmer der Alllianz können jährlich kostenlos eine zusätzliche Versicherungs- und Assistanceleistung in Anspruch nehmen oder zwischen wechselnden Sachprämien im Vorteilsnetzwerk auswählen: z.B. der „Schlüsseldienst im Notfall“ oder der „Kartensperrservice“

Weiterhin bieten viele Unternehmen, unter anderem Gastronom Tchibo, die Kette Intersport, der Juwelier Christ Schmuck oder Kinobetreiber Cinemaxx den Allianz-Kunden zwischen fünf und 15 Prozent Rabatt für Mitglieder an. Das Allianz Bonusprogramm erinnert damit an das ADAC Bonusprogramm.

Die gern beworbenen Tickets wie in etwa die Karten für die Allianz Arena zu Heimspielen des FC Bayern sind nur über die Teilnahme an entsprechenden exklusiven Verlosungen statt.

Lesen Sie hierzu auch: https://www.net-promoter.de/

Bild:cc.flickr, 2013, Troels Dejgaard Hansen

AllSecur

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .